Zurück auf dem Volleyballfeld

 

Es gibt kein schlechtes Wetter. Volleyball macht auch im Regen Spaß!

Endlich wieder Volleyball! Die Damen 2 der Volleyballabteilung sind froh und glücklich darüber, dass sie endlich wieder trainieren dürfen. Nach den langen Monaten ohne Ball läuft auf dem Feld noch nicht alles so rund, aber zumindest war die Sehnsucht nach dem geliebten Sport so groß, dass man sich heute freiwillig bei strömendem Regen in den Sand begab, um in einer kleinen Extra-Trainingseinheit den neuen Untergrund kennenzulernen.

„Zurück auf dem Volleyballfeld“ weiterlesen

Volleyball – Zweiter Saisonsieg der Damen 1 in Liederbach

Am vergangenen Samstag ging es für die Damen 1 des TV Elz nach Liederbach zum zweiten Spiel der Saison. Da der TVE sich letztes Jahr in Liederbach sehr schlecht präsentiert hat und noch dazu den Rückrundensieg gegen diese Mannschaft am grünen Tisch aberkannt bekommen hat, war bei den Spielerinnen eine gewisse Nervosität aber auch eine große Motivation spürbar. „Volleyball – Zweiter Saisonsieg der Damen 1 in Liederbach“ weiterlesen

Volleyball – Damen 1 starten erfolgreich in die neue Saison

Nach der Corona- und Sommerpause stand am vergangenen Samstag der erste Spieltag für die Damen 1 des TV Elz auf dem Terminplan. Die neue Saison startete anders als gewöhnlich. Anders natürlich wegen den vielen Coronaauflagen, anders aber vor allem wegen vier krankheitsbedingten Ausfällen, davon 2 ganz kurzfristigen, verletzungsbedingten Absagen am Morgen des Spieltages und ebenso anders, weil der erste Spieltag mal kein Heimspiel an der Elzer Kirmes war. „Volleyball – Damen 1 starten erfolgreich in die neue Saison“ weiterlesen

Volleyball: Sieg und Niederlage beim Doppelspieltag

Volleyball Bezirksoberliga West:

TV Elz 1 – TUS Kriftel 2: 1:3 (18:25, 20:25, 25:22, 17:25)

TV Elz 1 – VC Liederbach: 3:1 (25:15, 25:19, 19:25; 25:21)

Der letzte Heimspieltag der Damen 1 am 01.03.2020 barg potentiell 6 Punkte um dem Ziel „Klassenerhalt“ nach dem Aufstieg in der vergangenen Saison ein Stück näher zu rücken. Mindestens 3 Punkte würden für eine entspanntere Ausgangslage im Hinblick auf die zwei verbleibenden Spiele der Rückrunde sorgen. „Volleyball: Sieg und Niederlage beim Doppelspieltag“ weiterlesen

Volleyball – Damen 1 sammeln wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt

Am vergangenen Sonntag stand der 2. Heimspieltag für die Elzer Volleyballdamen an. Zu Gast erwarteten die Elzerinnen den Tabellennachbarn vom VFL Goldstein sowie den zu diesem Zeitpunkt Zweitplatzierten TG Bad Soden 4. Nach ein paar unglücklich verlorenen Spielen galt es am Sonntag wieder Fahrt aufzunehmen und wichtige Punkte zum Verbleib in der Liga einzusammeln.

Als potentiellen Punktelieferanten hatten sich die Damen vor allem den VFL Goldstein herausgepickt, der von seinen bisherigen Leistungen als bezwingbar eingestuft wurde. Umso überraschender war die kurzfristige Entscheidung des Trainers, nicht mit der Stamm-Zuspielerin anzutreten, sondern die Diagonale Delia Schneider im Zuspiel einzusetzen.  „Volleyball – Damen 1 sammeln wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt“ weiterlesen

Volleyball – Damen 2 siegen deutlich gegen VC Wiesbaden 9

Nach dem Jugendspieltag ist vor dem Erwachsenenspieltag! Mit Leonie und Marie Meinhold, sowie Ilaria Saquella und Fatma Sis mussten vier Spielerinnen der am Samstag erfolgreichen U16-Jugend bereits einen Tag später wieder ans Netz. Gemeinsam mit ihren Mannschaftskameradinnen der 2. Damenmannschaft Julia Fritz, Julia Reichenberger, Sarah Reichenberger, Nele Scherer und Hannah Stucke spielten die Mädels um wichtige Punkte in der Kreisklasse West. Gegner war der Bundesliganachwuchs vom VC Wiesbaden. „Volleyball – Damen 2 siegen deutlich gegen VC Wiesbaden 9“ weiterlesen