Volleyball – Zweiter Saisonsieg der Damen 1 in Liederbach

Am vergangenen Samstag ging es für die Damen 1 des TV Elz nach Liederbach zum zweiten Spiel der Saison. Da der TVE sich letztes Jahr in Liederbach sehr schlecht präsentiert hat und noch dazu den Rückrundensieg gegen diese Mannschaft am grünen Tisch aberkannt bekommen hat, war bei den Spielerinnen eine gewisse Nervosität aber auch eine große Motivation spürbar. „Volleyball – Zweiter Saisonsieg der Damen 1 in Liederbach“ weiterlesen

Volleyball – Damen 1 starten erfolgreich in die neue Saison

Nach der Corona- und Sommerpause stand am vergangenen Samstag der erste Spieltag für die Damen 1 des TV Elz auf dem Terminplan. Die neue Saison startete anders als gewöhnlich. Anders natürlich wegen den vielen Coronaauflagen, anders aber vor allem wegen vier krankheitsbedingten Ausfällen, davon 2 ganz kurzfristigen, verletzungsbedingten Absagen am Morgen des Spieltages und ebenso anders, weil der erste Spieltag mal kein Heimspiel an der Elzer Kirmes war. „Volleyball – Damen 1 starten erfolgreich in die neue Saison“ weiterlesen

Tanzgruppe Montanas badet im Wald

Die Damen der Tanzgruppe Montanas machen sich heute auf, um im Wald zu baden.

Dabei entpuppen sich die aktiven Frauen als gute Schwimmerinnen, denn die Waldwege werden zügig in neuen Bestzeiten bezwungen. Weil es dabei auch auf eine gute Kondition ankommt, haben die Montanas sich mit reichlich Proviant eingedeckt. Energydrinks in Sektflaschen abgefüllt verhelfen zu neuen Rekorden. Außerdem gibt es kleine konzentrierte Spirituosenproben, die noch nicht auf der Dopingliste stehen. Na dann Prost!

Rückkehr zum Regelbetrieb

Liebe Sportler/innen,

mit dem Ende der Sommerferien können wir den normalen Trainingsbetrieb beim TV Elz wieder aufnehmen.

Ab dem 1. August darf nach den Vorgaben des Hessischen Innenministers Vereinssport wieder ohne eine Beschränkung der Personenzahl ausgeübt werden.

Zwischen den Sportlerinnen und Sportlern muss der Mindestabstand im Trainings- und Wettkampfbetrieb somit nicht mehr eingehalten werden. Dies soll es insbesondere ermöglichen, dass Mannschafts- und Kontaktsportarten nach den gewohnten Regeln wieder ausgeübt werden dürfen.

Die bisher geltenden Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen sind aber weiterhin zu beachten.

Die Umkleide- und Duschräume bleiben weiterhin geschlossen. Hierbei orientieren wir uns an den Regelungen des Kreises Limburg-Weilburg für die Schulturnhallen, die in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt getroffen werden.

Leider hat sich die Situation in einigen Regionen Hessens inzwischen wieder verschärft.

Ich hoffe aber, dass sich für unseren Verein keine zusätzlichen Einschränkungen ergeben werden.

 

Peter Martin

  1. Vorsitzender

Thea Klämt mit dem Team von Eintracht Frankfurt in der 2. Bundesliga erfolgreich

Zum letzten Wettkampf vor der Corona-Zwangspause trafen sich die besten deutschen Kunstturnerinnen zum ersten Bundesligawettkampf der Saison in Karlsruhe. In der 2. Bundesliga erturnte sich Thea Klämt, für das Team von Eintracht Frankfurt am Start, mit ihrer Mannschaft einen hervorragenden 3. Platz hinter dem TSV Tittmoning und der TUG Leipzig und platzierte sich noch vor dem Berliner Erstligaabsteiger TSG Steglitz. „Thea Klämt mit dem Team von Eintracht Frankfurt in der 2. Bundesliga erfolgreich“ weiterlesen