TV Elz Nachrichten


- Leichtathletik - Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison vom 15.04.2018 15:47 Catrin Gemeinder
Mitte März fanden die Kreismeisterschaften der Leichtathleten in den Hallen in Frickhofen und Weilmünster statt. In den Disziplinen Kugelstoßen, 50 m Sprint, 60 m Hürden und Hochsprung wurden die ersten Kreismeister der Saison 2018 gesucht.
Beim Kugelstoßen in Weilmünster gingen drei Athletinnen und ein Athlet an den Start. Vincent Gelbert (M12) sicherte sich den ersten Kreismeistertitel m
...[mehr]


- - Jahreshauptversammlung im 120. Jahr des TV Elz vom 27.03.2018 13:07 Arno Petri
In anderer Umgebung als gewohnt, fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des mitgliederstärksten Elzer Vereins im kleinen Saal des Elzer Bürgerhauses statt.
Zu Beginn der Versammlung begrüßte der erste Vorsitzende Heinz Hendel alle anwesenden Mitglieder, den Ehrenvorsitzenden Arnulf Stucke und die Ehrengäste Bürgermeister Horst Kaiser und die erste Vorsitzende des Turngau Mittellahns G
...[mehr]


- Gerätturnen männlich - Gerätturner des TV Elz starteten in die neue Wettkampfsaison vom 12.03.2018 22:13 Arno Petri
Mit den Gau-Einzelmeisterschaften in Hadamar starteten die Schüler- und Jugendturner des Turnvereins Elz in die neue Wettkampfsaison. Bei den älteren Jugendturnern erreichte Miles Lenz mit knappem Abstand zum Spitzenplatz den zweiten Platz. Lukas Weier landete auf der anderen Seite des Podestes auf Platz drei. Die beiden werden von Leonhard Kaiser und Manfred Herborn trainiert, der für die Zukunft
...[mehr]


- Kunstturnen weiblich - 3. Platz bei den Hessischen Meisterschaften durch Nina Müller vom 07.03.2018 15:52 Konstanze Neu-Müller
Bei den Hessischen Hallenmehrkampfmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes konnte sich Nina Müller vom TV Elz über den dritten Platz im Dreikampf der Altersklasse W16-17 freuen.
Nina startete über 60m mit 8,77s mit einer überzeugenden Leistung und war im gesamten Klassement damit Drittschnellste. Beim nachfolgenden Kugelstoßen blieb sie mit 7,54m unter ihren Möglichkeiten und das erhof
...[mehr]


- - Neujahrsempfang und Sportlerehrung des TV Elz vom 25.02.2018 17:39 Arno Petri
Die vorhandenen Sitzplätze wurden knapp, im mit über 300 Personen vollbesetzten Bürgerhaus wurden 87 Sportlerinnen und Sportler für teilweise herausragende Leistungen bis auf Bundesebene geehrt. Eingepackt war dies alles in ein interessantes und kurzweiliges Rahmenprogramm.
Dieses Rahmenprogramm startete mit einer Vorführung der 3- bis 6-jährigen Kinder, die in vielen Übungsstunden pro Woch
...[mehr]


- - Einladung zur Jahreshauptversammlung vom 20.02.2018 21:47 Arno Petri


- - Großartiger Neujahrsempfang vom 19.02.2018 22:53 Arno Petri
Am gestrigen Sonntag fand im Elzer Bürgerhaus ein großartiger Neujahrsempfang des TV Elz mit über 300 Besuchern und einem klasse Rahmenprogramm statt. Kai Gemeinder führte gewohnt professionell, spontan und witzig durchs Programm.
Ein ausführlicher Bericht folgt, auch wenn kein Vertreter der NNP erschien, weil diese es ablehnt, über Neujahrsempfänge bei Vereinen zu berichten. Schade eigentl
...[mehr]


- - vom 11.02.2018 11:07 Arno Petri
Liebe Vereinsmitglieder,

unten findet Ihr die Sportlerinnen und Sportler, die im Rahmen des Neujahrsempfangs im Elzer Bürgerhaus am 18. Februar 2018 ab 15:30 Uhr geehrt werden.

Gewichtheben
Buttgereit Mark
Buttgereit Mark
Hovy Matthias
Riehn Bernhard
Bräuer Daniel

Gerätturnen männlich
Knopp Luka
Lenz Mi
...[mehr]


- - Zumba unter neuer Leitung und wieder mittwochs! vom 03.02.2018 13:33 Arno Petri
Es gibt noch freie Plätze. Schnell noch anmelden!!!


- - Einen guten Start ins neue Jahr!!! vom 31.12.2017 10:22 Arno Petri
Liebe Vereinsmitglieder,

der Vorstand des Turnverein Elz dankt Euch für Euer entgegengebrachtes Vertrauen, Eure Unterstützung und natürlich Eure großartigen sportlichen Leistungen in diesem Jahr.
Für das Jahr 2018 wünschen wir Euch alles Gute, dass Ihr Eure sportlichen Ziele erreicht und was wohl am wichtigsten ist, dass Ihr alle gesund und zufrieden bleibt.
Viele lieb
...[mehr]


- Kunstturnen weiblich - Thea Klämt in den Bundeskader des Deutschen Turnerbundes berufen vom 27.12.2017 12:45 Konstanze Neu-Müller
Thea Klämt hat es geschafft! Auch für das Jahr 2018 wurde sie von Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunk in den Nachwuchskader (D/C-Bundeskader) des Deutschen Turnerbundes berufen.
Ausschlaggebend hierfür waren ihr hervorragendes Abschneiden beim Kaderturn-Cup des Deutschen Turnerbundes sowie ihre sehr guten Ergebnisse bei den Athletik-, Technik- und Grundlagentests im Rahmen der Kaderlehr
...[mehr]


- - Feierstunde zur Renovierung der Vereinsturnhalle vom 03.12.2017 13:54 Arno Petri
Heinz Hendel, der 1. Vorsitzende des TV Elz, begrüßte zu einer Feierstunde zur Renovierung der Vereinsturnhalle am Alten Straßenberg wichtige politische Vertreter, Vorstandsmitglieder und Abteilungsleiterinnen und -leiter sowie einen Vertreter der Firma Frenger, die für die Deckenheizung zuständig war.
Die Halle wurde neben der Infrarot-Deckenstrahlheizung mit einer LED-Beleuchtung, ballsc
...[mehr]


- Gerätturnen männlich - Liga KunstturnenTV Elz: Das Maximum herausgeholt und dennoch abgestiegen vom 18.11.2017 13:00 Manfred Herborn
18.11.2017 Von KAI GEMEINDER
Die dezimierte Oberliga-Mannschaft des TV Elz hat trotz der besten Saisonleistung (194,4 Punkte) beim Liga-Finale in Ober-Ramstadt das direkte Abstiegsduell gegen die KTV Main-Kinzig (197,65 Punkte) und damit auch den Kampf um den Klassenerhalt verloren.
Die Ausgangslage vor Wettkampfbeginn des Oberliga-Finales war denkbar einfach: Weil der TV Elz und M
...[mehr]


- - Feierstunde vom 13.11.2017 22:51 Arno Petri
Am Mittwoch, dem 22. November 2017 wird um 15.30 Uhr der Abteilungsleiter „Sport“ im Hess. Innenministerium,
Ministerialdirigent Jens-Uwe Münker nach Elz kommen, um uns den Zuwendungsbescheid des Landes Hessen zu übergeben. (Ort: Vereinsturnhalle)
Dazu haben wir eine kleine Feierstunde vorgesehen, zu der auch der Landrat, der Bürgermeister,
Vertreter der politischen Gremien in
...[mehr]


- Gerätturnen männlich - Liga Die Elzer Lebensversicherung vom 11.11.2017 10:09 Kai Gemeinder
Die gute Nachricht vorneweg: Der TV Elz wahrte mit dem fünften Platz beim Wettkampf in der Limburger Kreissporthalle seine Chance auf den Klassenerhalt und kämpft am kommenden Sonntag um den Verbleib in der Kunstturn-Oberliga.

„Wir mussten unbedingt vermeiden, wieder den letzten Platz zu belegen. Ansonsten wäre der Klassenerhalt im dritten und letzten Wettkampf kaum mehr zu realisie
...[mehr]


[ Start | Archiv ]