vollständiger Artikel


- Volleyball - Damen 2 Damen 2 in Idstein siegreich vom 24.01.2019 12:36 Kerstin Schappert
Auch die zweite Damenmannschaft der Elzer Volleyballer startete am vergangenen Wochenende in die Rückrunde. Mit dem TV Idstein hatte man noch eine Rechnung offen, hatten die Mädels doch das Hinspiel unglücklich und vor allem völlig unnötig verloren.

Das schien sich zunächst zu wiederholen, weil der TV Elz unsicher und mit vielen eigenen Fehlern in den ersten Durchgang startete. Vor allem die Elzer Annahme erwies sich als sehr anfällig und sorgte für viele leichte Punkte für den TV Idstein, der den Satz mit 25:17 für sich entschied.

Doch dann kam der TV Elz immer besser ins Spiel, konnte die Eigenfehler reduzieren und im Angriff punkten. Vor allem Julia Reichenberger überzeugte einmal mehr mit tollen platzierten Angriffsschlägen über die Mitte. Doch auch die jungen Spielerinnen wie Ilaria Saquella und Leonie Meinhold zeigten nach ihrer Einwechslung tollen Einsatz mit sicherem druckvollem Spiel über die Außenangriffspositionen. Die zweite Mannschaft konnte so den TV Idstein immer wieder unter Druck setzen und entschied die folgenden drei Durchgänge klar für sich. 25:19, 25:19 und 25:11 hieß das am Ende doch recht deutliche Ergebnis für den TV Elz, der damit seinen vierten Saisonsieg holte und Platz 4 in der Tabelle behauptete.

Es spielten: Nele Scherer, Katharina Brümmer, Leonie Meinhold, Marie Meinhold, Ilaria Saquella, Josephine Runge, Julia Reichenberger, Sarah Reichenberger und Lisa-Marie Zimmer

Clicks: 78