vollständiger Artikel


- Kunstturnen weiblich - Lehrgang mit Bundesnachwuchstrainerin Claudia Schunk vom 27.12.2018 15:39 Konstanze Neu-Müller
Aufgrund ihrer Leistungen in diesem Jahr waren drei Nachwuchskunstturnerinnen des Leistungszentrums Limburg/TV Elz vom Hessischen Turnverband zum Nachwuchsehrgang (AK 7-9) mit keiner geringeren als der Bundestrainerin Nachwuchs Claudia Schunk, ehemalige Trainerin von Elisabeth Seitz, eingeladen worden.
In zwei Trainingseinheiten von jeweils drei Stunden stellten Matilda Messer, Shirin Wolaschka und Maja Trinker im Landesleistungszentrum Frankfurt ihr Können und ihr Talent unter Beweis. So wurde unter Anleitung der Bundestrainerin intensiv im Bereich der Athletik und an den Geräten Sprung, Barren, Balken, Boden sowie am Schlaufenreck und am Trampolin trainiert. Mit vielen neuen und lehrreichen Eindrücken kehrten die jungen Turnerinnen zurück und gehen nun mit voller Motivation in das neue Wettkampfjahr 2019.

Clicks: 270