vollständiger Artikel


- Kunstturnen weiblich - Gute Ergebnisse der jüngsten Turnerinnen des TV Elz beim landesweiten Leistungsvergleichstest vom 04.06.2018 14:51 Konstanze Neu-Müller
Vier kleine Turnerinnen des Jahrgangs 2012 der Kunstturnabteilung des TV Elz stellten sich den anspruchsvollen Aufgaben aus dem Leistungsvergleichstest des Deutschen Turnerbundes im Rahmen der Hessischen Meisterschaften, die beim Landeskinderturnfest in Gießen/Linden ausgetragen wurden. Dabei absolvierten die Mädchen mit Bravour die verschiedensten Übungen aus athletischen und technischen Bereichen.
So wurden die Mädchen auf ihr Leistungsvermögen bei athletischen Tests wie Tauklettern, 15m-Sprint oder das Halten im Grätschwinkelstütz geprüft. Auch wurde besonderer Wert auf die Beweglichkeit gelegt und die Mädchen zeigten im Spagat oder beim Rumpfvorbeugen was sie im Training gelernt haben.
Nika Savchenko konnte ihr Können dem Kampfgericht unter Beweis stellen und zeigte gerade bei den Aufgaben der Stützkraft im Grätschwinkelstütz sowie am Barren beim Halten der Beine ihr besonderes Leistungsvermögen. Auch bei den koordinativen Anforderungen mit dem Sprungseil schaffte sie die volle Punktzahl, so dass sie es im Vergleich mit Turnerinnen aus dem gesamten Land Hessen auf Platz 10 schaffte.
Mila Schreiter beeindruckte die Kampfrichter, Betreuer und mitgereisten Eltern durch die schnellste Zeit aller Teilnehmerinnen beim Tauklettern. So absolvierte sie die 4m hohe Kletterstrecke am Tau in nur 13 Sekunden. Auch bei 15m-Sprint gehörte sie zu den schnellsten Mädchen und wurde am Ende gute 12.
Lotta Wüst hatte ihre Stärken im Bereich der Beweglichkeit und schaffte beinahe die volle Punktzahl bei der Spagatprüfung und der geforderten Brücke. Auch das Halten der gebeugten Beine am Barren absolvierte sie mit Bravour und wurde am Ende mit Platz 16 belohnt. Lara Trinker war die jüngste Turnerin, die sich den anspruchsvollen Übungen stellte. Dabei zeigte auch sie, dass eine gute Turnerin in ihr steckt und konnte bei verschiedenen Aufgaben gute Punkte erturnen. Besonders beim Tauklettern imponierte sie mit einer sehr schnellen Zeit und schaffte dort sogar die volle Punktzahl.

Clicks: 285