vollständiger Artikel


- Kunstturnen weiblich - Michelle Gerner qualifiziert sich für den Deutschland-Cup vom 10.05.2018 21:59 Konstanze Neu-Müller
Michelle Gerner startete beim Hessischen Landesfinale in der Leistungsklasse 1 in Kassel.
Einer großen Teilnehmerzahl stellte sich Michelle Gerner in der Altersklasse 16 Jahre und älter. Dem jüngsten Jahrgang 2002 angehörend zeigte sie einen tollen Wettkampf und durfte sich am Ende über Rang 4 freuen. Damit war sich beste Turnerin der Altersklasse 16/17 und qualifizierte sich ebenfalls als beste Hessische Turnerin dieser Altersklasse zum dritten Mal in Folge für den Deutschland-Cup Anfang Juni. Michelle begann am Sprung, wo sie erstmals den Tsukahara gebückt sicher in den Stand turnte. Ein famoser Auftakt. Mit der anspruchsvollsten Übung aller Teilnehmerinnen erturnte sich Michelle am Barren mit 12,75 P. die zweitbeste Wertung. Gleiches gelang ihr am Balken, wo sie ihr freies Rad sowie den Menicelli sicher stand. Lediglich ein Absteiger bei einem gymnastischen Sprung verhinderten den Sprung auf das Treppchen im Gesamtklassement der Altersklasse 16 und älter. Mit einer gelungenen Bodenübung schloss Michelle ihren tollen Wettkampf mit starken 52,50 P. ab.

Clicks: 183