vollständiger Artikel


- Kunstturnen weiblich - Thea Klämt beim D/C-Bundeskaderlehrgang in Frankfurt vom 06.03.2017 14:40 Konstanze Neu-Müller
Zu ihrem ersten D/C-Bundeskaderlehrgang in diesem Jahr trafen sich dreizehn Turnerinnen der Jahrgänge 2004-2006 in Frankfurt. Mit dabei Thea Klämt vom TV Elz/LZ Limburg (5. von rechts). Unter den Augen der neuen Bundesnachwuchstrainerin Claudia Rödinger-Schunk und unter Anleitung von Wolfgang Hambüchen, der den Turnerinnen und Heimtrainern am Sprung und Boden mit Rat und Tat zur Seite stand, absolvierte Thea gemeinsam mit ihrer Trainerin Zsuzsa Abraham erfolgreich den viertägigen Lehrgang. Neben einem Krafttest, den Thea als beste Turnerin abschloss, und einem Grundlagentest am Barren und Balken standen das Gerätetraining am Sprung, Barren, Balken und Boden, Choreografie/Ballett sowie Kraft- und Athletiktraining auf dem Programm. Mit neuen Erfahrungen und viel Motivation für das Heimtraining kehrte Thea aus Frankfurt zurück. Nun gilt es, die Pflichtübungen sowie neue Elemente für die diesjährige Wettkampfsaison zu erarbeiten.

Clicks: 690